Personalia in der Zeitschriftenredaktion 2018

Hauptabsicht bei der Redaktionsumbildung ist, die ehrenamtlich erstellten Hefte künftig wieder regelmäßiger erscheinen zu lassen, durch Erweiterung/Neuaufteilung der Herausgeberschaft und durch Verstärkung der Mitarbeiterschaft: Neuer Mitherausgeber für Italienisch Das Wichtigste […]

Digital Humanities und die Transformation der Geisteswissenschaften (S. Issel-Dombert)

Sandra Issel-Dombert, „Digital Humanities und die Transformation der Geisteswissenschaften: Zur Einführung von Fotis Jannidis, Hubertus Kohle und Malte Rehbein“, Rezension erscheint in Romanische Studien, Vorabdruck. Rez. von Fotis Jannidis, Hubertus […]

Kunst und Magie: frühneuzeitliche Illusionsbildung (K. Dickhaut, rez. von A.I. Wörsdörfer)

Anna Isabell Wörsdörfer, „Magische Künste, künstlerische Magie oder Alles eine Frage des Blickwinkels: Spielarten der frühneuzeitlichen Illusionsbildung und -deutung“, erscheint in Romanische Studien, Vorabdruck. Rezension von: Kirsten Dickhaut in Zusammenarbeit mit […]

Zu W. Helmichs ‚Ästhetik der Mehrsprachigkeit‘ (G. Kremnitz)

Georg Kremnitz, „Panorama des literarischen Sprachwechsels: zu Werner Helmichs ‚Ästhetik der Mehrsprachigkeit‘“, zur Publikation vorgesehen in Romanische Studien. Werner Helmich, Ästhetik der Mehrsprachigkeit: zum Sprachwechsel in der neueren romanischen und deutschen […]

Beiheft in Planung: Parallelgesellschaften (M. Biersack, T. Hiergeist u. B. Loy)

Martin Biersack, Teresa Hiergeist und Benjamin Loy, Hrsg., Parallelgesellschaften: Instrumentalisierungen und Inszenierungen in Politik, Kultur und Literatur, Romanische Studien: Beihefte (München: Akademische Verlagsgemeinschaft München, in Vorbereitung) Sektionsbeiträge Nelson Puccio, „Künstliche […]